Logo

Ivas Salzburg und Bratislava Mode


Da ich schon immer nach China wollte, hatte ich mich vor gut einem Jahr bei einem chinesischen Modeunternehmen beworben und bin jetzt auch hier in Hongkong unterwegs, um dann für dieses Unternehmen zu arbeiten.

Obwohl die meisten Leute ja eine relativ schlechte Meinung von chinesischer Mode haben, haben wir uns jetzt bei uns im Unternehmen auch auf die Kreation von hochwertigen Designeranzügen und exklusiven Pullovern spezialisiert. Damit ist es unsere Marke schon gelungen sich innerhalb von Japan und China einen guten Namen aufzubauen und dann auch die Verkäufe zu steigern.

In den nächsten paar Monaten war mir jetzt auch nach Deutschland expandieren, weshalb ich auch in Hamburg Aktuell bin, um mir dort die ganzen Locations anzuschauen. Die gibt es schon auch ein Potenzial um ein Ladengeschäft zu eröffnen, das sich bestimmt auch gut verkaufen würde. Neben Brunello Cucinelli Jacken habe ich dabei auch schon viele Sachen aus unsere Kollektion selbst angezogen und finde sie auch sehr bequem.

Grad durch die Zusammenarbeit mit chinesischen Kaschmir Bauern ist es sehr einfach möglich dann auch hochwertige Pullover und Anzüge herzustellen. Einige der chinesischen Geschäftsleute und Politiker, die auch eine gute Position haben, haben jetzt schon öfters bei uns gekauft, was dann auch für die Qualität der ganzen Sachen spricht.

Zusätzlich zum Job, habe ich mich auch so sehr gut nichtige eingelebt und bin häufig auch zum flanieren in Peking unterwegs. Zwar war es anfangs ziemlich schwierig dann auch Chinesisch zu lernen und sich mit der ganzen Kultur zurechtzufinden. Durch die vielen Seminar an der Uni Peking habe ich es am Ende allerdings doch geschafft, und hab jetzt auch viele europäische und chinesische Freunde gefunden.

In Hamburg werde ich hab mir jetzt auch neben Passionata Shop Sweet einmal einige andere Geschäfte anschauen, um zu sehen wie hier die Konkurrenz ist. Zwar gibt es hier schon sehr viele gute Geschäfte, die auch teilweise sehr exklusive Angebote haben.

Trotzdem wollten wir es mit unserer Marke einmal probieren, und dann auch hier niederzulassen. Letztes Jahr hatten wir jetzt auch unseren ersten Shop in Moskau eröffnet, und waren begeistert von den vielen Leuten, die jetzt auch regelmäßig dort einkaufen. Zwar sind unsere Produkte auch etwas günstiger, als die Sachen aus Italien oder Russland, aber dafür werden sie jetzt auch besser gekauft.

Auch von Allude Cardigan Shop werde ich mir vor der Rückkehr nach China noch etwas holen. Schließlich fängt jetzt auch bei der chinesischen Winter an, und da ist es natürlich auch ganz praktisch, wenn man dann mit warmen Jacken darauf vorbereitet ist.

Post to Twitter Tweet This Post



Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.


Impressum | Kostenloser Blog hosted by Blogworld V2.8.6
Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Ivas Salzburg und Bratislava Mode. All rights reserved.